Halogen Feuchtebestimmer Waage Mettler Toledo HR73 gebraucht

Art.Nr.:
1606081
Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
2.261,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
( 1900.00 € netto )
Preise zzgl.Versand


Hersteller: Mettler-Toledo HR 73 Halogen Moisture Analyzer
Zustand: Gebrauchsspuren, funktionstüchtig
Eigenschaften:
Heizelement: Halogen-Rundstrahler
Temperaturbereich: 50–200°C
Temperaturschritt: 1°C
Temperaturjustierung: mit Temperatur-Justierset HA-TC oder HA-TCC (nicht im Lieferumfang)
Minimales Probengewicht: 0,1 g
Maximales Probengewicht: 71 g (50g mit wiederverwendbarewr Probenschale)
Gewichtsjustierung: mit externem Gewicht, 50 g ± 0,1 mg
Einheiten: g, % Feuchtigkeitsgehalt, % Trockengehalt, ATRO Feuchtigkeitsgehalt, ATRO Trockengehalt
Stillstandskontrolle: mit Symbol in Anzeige
Ablesbarkeit der Waage: 1 mg
Ablesbarkeit Resultat: 0,01%
Wiederholbarkeit bei 1 g-Probe: ±0,2% (Instrument im Raum akklimatisiert und seit 30 Minuten am Netz, Trocknungstemperatur 160°C)
Wiederholbarkeit bei 10 g-Probe: ±0,02% (Instrument im Raum akklimatisiert und seit 30 Minuten am Netz, Trocknungstemperatur 160°C)

Weiteres:
Der Halogen Moisture Analyzer dient der Ermittlung des Feuchtigkeitsgehaltes beinahe beliebiger Substanzen. Das Instrument  arbeitet  nach  dem  thermo-gravimetrischen Prinzip:  Zu  Beginn  der  Messung  ermittelt  der  Moisture Analyzer das Gewicht der Probe, anschliessend wird die Probe mit der integrierten Halogen-Trocknereinheit rasch erhitzt und die Feuchtigkeit verdunstet. Während der Trocknung ermittelt das Instrument dauernd das Gewicht der
Probe und zeigt die Abnahme der Feuchtigkeit an. Nach Ablauf der Trocknung wird als Endresultat der Feuchtigkeits- oder der Trockensubstanzgehalt der Probe angezeigt.
Von  entscheidender  Bedeutung  ist  in  der  Praxis  die  Schnelligkeit  der  Aufheizung,  sowie  die  gleichmäßige Erwärmung der Probenoberfläche. Die Halogen-Trocknereinheit des Instrumentes benötigt, im Vergleich zu einer konventionellen Infrarotheizung oder zur Trockenschrankmethode, eine kürzere Zeit, bis die maximale Heizleistung erreicht ist. Ausserdem ermöglicht die Halogen-Trocknereinheit hohe Temperaturen, die die Trocknungsdauer zusätzlich verkürzen. Die gleichmäßige Beheizung des Probengutes gewährleistet eine gute Wiederholbarkeit des Trocknungsresultates und erlaubt den Gebrauch kleinerer Probegewichte. Auch dies erhöht die Geschwindigkeit der Feuchtebestimmung und verbessert dadurch die Produktivität der Analyse

Alle Parameter einer Messung (Trocknungstemperatur, Trocknungsdauer, etc.) können vorgewählt werden. Der Moisture Analyzer  bietet aber noch viele weitere Möglichkeiten. Um den Rahmen dieser Einführung nicht  zu
sprengen, seien hier nur einige aufgeführt:
– 20  verschiedene  Methoden  lassen  sich  in  der  eingebauten  Methodendatenbank  individuell  auf  die  Proben optimieren und können einfach per Tastendruck aktiviert werden
– Der Trocknungsverlauf lässt sich der Art der Probe anpassen
– Man kann jederzeit zwischen verschiedenen Arten der Resultatanzeige wählen
– Die Einstellungen und die Messresultate lassen sich protokollieren und speichern
– Die wertvollen Daten bleiben dank dem eingebauten Akkumulator auch bei einem Stromausfall erhalten.

Trotz dieser Vielfalt an Funktionen ist der Moisture Analyzer sehr einfach zu bedienen. Die Statusanzeige "user guide" führt den Benutzer Schritt für Schritt durch den Messzyklus und er weiß jederzeit in welchem Stadium einer Messung sich das Instrument gerade befindet und welches der nächste Bedienungsschritt ist. Um Fehlmanipulationen bei Routinearbeiten auszuschliessen, lässt sich die Tastatur sperren, so dass nur noch die Elementarfunktionen zugänglich sind. Der motorisch angetriebene, automatische Probeneinschub bietet denselben Bedienungskomfort, den  man  von  Compact Disc (CD)-Abspielgeräten her kennt. Der motorische Antrieb eröffnet ausserdem neue Möglichkeiten für einen automatisierten Betrieb des Instrumentes (Beschickung mittels Roboter) unter Nutzung der integrierten LocalCAN-Universalschnittstelle.
Neben allem Bedienungskomfort zählt aber nach wie vor in erster Linie die Qualität der Messresultate. Die eingebaute Wägezelle entspricht dem hohen Standard, der METTLER TOLEDO im Bereich der hochauflösenden Präzisionswaagen zum weltweiten Marktführer gemacht hat.

Der Moisture Analyzer ist konform mit gängigen Standards und Richtlinien. Er unterstützt Vorgaben, Arbeitstechniken und Protokolle wie sie von allen internationalen Qualitätssicherungssystemen gefordert werden, z.B. GLP (Good Laboratory Practice), GMP (Good Manufacturing Practice) oder ISO 9001.
Das Instrument verfügt über eine CE-Konformitätserklärung und METTLER TOLEDO als Hersteller ist nach ISO 9001 zertifiziert. Dies bietet Ihnen die Gewähr, dass Ihre Investition langfristig durch eine hohe Produktqualität und ein umfassendes Dienstleistungsangebot (Reparatur, Unterhalt, Wartung, Kalibrierservice) geschützt ist.



Hier im Shop finden Sie nur einen Teil der am Lager vorhandenen, gebrauchten Laborgeräte und Laborgläser. Fragen Sie bei Bedarf einfach an.
Laborgeräte, Laborglas und weiterer Laborbedarf wird von uns in großen Mengen angekauft. Da oft viele Artikel noch nicht katalogisiert wurden können spezielle Anfragen nach Labormaterial können teilweise nicht sofort beantwortet werden. Oftmals kann aber bereits kurzfristig eine Aussage darüber getroffen werden, ob ein bestimmtes Messgerät, ein Laborglaskolben etc. verfügbar ist. Kontaktieren Sie uns am besten per Email.


kd Shop by Druck - Internet - Werbung Annen-Media, Brakel